Projektgebiet

Projektgebiet und Projektflächen

Karte Projektgebiet Stock- und Moggenswiesenkomplex Hain-, Paustberg- und Kalkgrundwiesenkomplex Strompelgrund Mord- und Peterswalder-Grund / Bienhof Hinteres- und Pfarr-Gründel Vordere- und Mittlere Wiesen Hintere-, Grenz- und Sattelbergwiese; Scheibe

Das Projektgebiet des E+E-Vorhabens befindet sich hufeisenförmig um den Ort Oelsen. Es wird im Groben begrenzt von zwei tieferen Taleinschnitten (Gottleubatal im Westen, Mordgrundtal im Osten), wobei es sich nach Osten über das Mordgrundtal erstreckt.

Das E+E-Vorhaben bezieht sich nur auf die Offenlandflächen des Gebietes (Projektflächen). Wichtige Offenlandkomplexe des Projektgebietes sind:

Logo BMU Logo BfN Logo HTW Logo Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V.

Online: http://www.gruenland-osterzgebirge.de/projektgebiet/projektflaechen/ [Datum: 22.05.2019]
© 2019 E+E Vorhaben Vergrößerung und Verbindung montaner Grünlandbiotope im Agrarbereich. Alle Rechte vorbehalten.