Information / Impressum

Kontakt

Projektbüro:

Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V. (LSH)
Wilsdruffer Str. 11/13
01067 Dresden
Tel.: 0351 4956153

www.saechsischer-heimatschutz.de

Projektleitung: Prof. Dr. Hardtke

Förderung:

Logo BfN

Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.


Wissenschaftliche Bearbeitung:

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden; Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie Ansprechpartner: Herr M. Hölzel
(Tel.: 0351 462 3595)

www.htw-dresden.de
Wissenschaftliche Untersuchungen; Maßnahme- und Untersuchungsplanung, Projektevaluation, fachliche Bearbeitung

Projektpartner:

Umweltzentrum Dresden Ansprechpartner: Herr S. Keller
(Tel.:0351 494330)

www.uzdresden.de
Wissenschaftliche Untersuchungen zur in-vitro Kultur ausgewählter Arten, fachliche Abstimmung
Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge Ansprechpartner: Herr Dr. B. Hachmöller
(Tel.: 03501 5153430)

www.landratsamt-pirna.de
Fachliche Beratung; Genehmigungsbehörde
Naturschutzgroßprojekt „Bergwiesen Osterzgebirge Ansprechpartner: Herr H. Menzer
(Tel.: 035056 22925 od. 22528)
www.bergwiesen-osterzgebirge.de
Fachliche Abstimmung bezüglich der Umsetzung und Bewertung von Regenerationsmaßnahmen sowie der wissenschaftlichen Untersuchungen

Design und Programmierung

manderbachmedia

Logo BMU Logo BfN Logo HTW Logo Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V.

Online: http://www.gruenland-osterzgebirge.de/kontakt/ [Datum: 26.03.2019]
© 2019 E+E Vorhaben Vergrößerung und Verbindung montaner Grünlandbiotope im Agrarbereich. Alle Rechte vorbehalten.